TRADITIONELLER BAUERNTANZ (BALL PAGÈS)

TRADITIONELLER BAUERNTANZ (BALL PAGÈS)

Zu den überlieferten Traditionen der Insel gehört der Volkstanz Ball pagès, bei dem der Mann die Fray mit Kastagnettenschlägen zum Tanz auffordert. Die Tänzer tragen die traditionelle Tracht und den Emprendadas genannten Schmuck. Dieser Tanz unterscheidet sich deutlich von anderen typischen Mittelmeertänzen, auch von denen der anderen Baleareninseln. Der Zuschauer hat den Eindruck, einen Blick auf das Ibiza vor Hunderten oder Tausenden von Jahren zu bekommen. Auf Ibiza wird großen Wert auf die Bewahrung der lokalen Traditionen gelegt. Dazu gehören auch die zahlreichen Volksfeste, die zu Ehren der Schutzpatrone der Kirchen und Dörfer gefeiert werden, und bei denen der Ball Pagès unter den Vorbauten der Kirchen und an den alten Dorfbrunnen getanzt wird. In Eivissa-Ciutat finden im Sommer jeden Freitag im Kreuzgang des Rathauses Vorführungen des Ball Pagès statt. Und in San Antoni kann wird der Volkstanz an manchen Sonntagen im Sommer auf der zentralen Promenade Paseo de las Fuentes und während der Hauptsaison jeden Donnerstag um 18.00 Uhr an der Kirche Sant Miquel vorgeführt.
Wetter
Sie werden es genießen können
25°C
22°C - 27°C
Ibiza, SP
Folgen Sie uns
Werde ein Fan von ibiza.travel
Landkarte von Ibiza
Suche nach Ortschaft
Herunterladen
Karten und Broschüren