WELTKULTURERBE

WELTKULTURERBE

Das UNESCO-Weltkulturerbekomitee, auf seiner Sitzung vom 29. November bis 4. Dezember 1999 in Marokko, erklärte die Festung von Dalt Vila (die besterhaltene Festung im Mittelmeergebiet) zum Weltkulturerbe. Nicht nur die Festung erhielt diese Auszeichnung, sondern auch die Stadtviertel sa Penya und es Soto die sich auβerhalb der Mauern befinden. Dort haben im Laufe der Jahrhunderte Abenteurer und Künstler zusammengelebt. Dazu gehören auch noch die nahegelegenen alten Gemüsegärten von ses Feixes, die phönizische Siedlung sa Caleta und die Nekropolis von Puig des Molins. Diese Orte kann man das ganze Jahr über besichtigen. Zu dem Weltkulturerbe gehört auch das Seegras Posidonia Oceanica (Neptungras), welches entlang der gesamten Küste Ibizas wächst und das verantwortlich für die Reinheit und Transparenz des Wassers ist.
Wetter
Sie werden es genießen können
23°C
23°C - 28°C
Ibiza, SP
Folgen Sie uns
Werde ein Fan von ibiza.travel
Landkarte von Ibiza
Suche nach Ortschaft